Veranstaltungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 23. September 2020
15:00 Uhr
Herbst/Oktoberfest 2020
Artikel lesen
Sonntag, 29. November 2020
15:00 Uhr
Familie Organista
Artikel lesen
Shadow

Gettorfer Seniorenwohnanlage am Park gGmbH
Hainweg 14
24214 Gettorf

Wave

Herzlich Willkommen

Liebe Bewohnerinnen, liebe Bewohner, liebe Angehörige,

weiterhin gibt es glücklicherweise in unserem Haus keine Corona-Virusinfektionsfälle.

Wir danken Ihnen für Ihr großes Verständnis, mit dem Sie die bisherigen Besucherreglungen in unserem Haus mitgetragen haben. Zum Glück ist derzeit die Infektionslage im Kreisgebiet und auch in ganz Schleswig-Holstein sehr niedrig, so dass wir Ihnen nach der neuesten „Allgemeinverfügung des Kreises Rendsburg-Eckernförde vom 07.06.2020“ und den „Handlungsempfehlungen als Mindestvorgaben für ein Besuchskonzept in Einrichtungen der Pflege“ des Landes Schleswig-Holstein Erweiterungen unserer Besuchsregelungen vorstellen können.

Wir wissen, dass die bisherigen Maßnahmen eine besondere Härte und Belastung in einer Zeit der Ungewissheit und Sorge dargestellt haben. Gleichzeitig sind wir überzeugt, dass gerade Sie durch die Berücksichtigung der Besucherregelungen erheblich zum Schutz aller Bewohner*innen beigetragen haben.

Wir sind immer bemüht, Sie schnellstmöglich über Veränderungen zu informieren. Wir bitten jedoch auch um Ihr Verständnis, dass wir nach jeder neuen Vorgabe zunächst die personelle und inhaltliche Umsetzung der Maßnahmen vorbereiten und dann mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht abstimmen müssen, bevor wir die Maßnahmen umsetzen können.

Mit den Änderungen der Vorgaben zum 07.06.2020 ist es nunmehr möglich, dass die Bewohner*innen nach vorheriger Anmeldung mit einer/m Besucher*in einen Spaziergang machen können (ab dem 15.06. dürfen diese Besuche unter der Wahrung der notwendigen Abstände auch mit zwei Personen erfolgen). Für diese gemeinsamen Spaziergänge müssen sowohl Besucher*innen als auch Bewohner*innen durchgehend einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Bringen Sie diesen zu Ihren Besuchen oder Spaziergängen bitte mit!

Bereits seit dem 05.05.2020 setzen wir in unserer Einrichtung das mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht abgestimmte Besuchskonzept in einem Besuchsraum um. Darüber hinaus können wir nun auch einen Besuchskontakt in Bewohner*innenzimmern innerhalb des Hauses ermöglichen. Hierbei ist eine Maximalzahl an gleichzeitig im Haus stattfindenden Besuchen festgesetzt.

Auch unterstützen wir Sie weiterhin, wenn Sie Ihre Angehörigen beispielsweise über das Telefon oder ggf. auch über Videoanruf kontaktieren wollen. Wir tun - mit einem angepassten Programm an Aktivitäten und Betreuung - viel, um einer möglichen sozialen Isolation der Bewohner*innen entgegenzuwirken. Bewohner*innen können darüber hinaus unseren Garten hinter dem Haus nutzen, um Spaziergänge zu machen oder die Sonne zu genießen. Wir unterstützen sie auch dabei, wenn nötig.

Bewohner*innen, die Abstandsreglungen und Hygienemaßahmen selbständig umsetzen können, können nun auch wieder den angrenzenden Park für Spaziergänge nutzen, wenn Sie keinen Kontakt zu Dritten außerhalb des Hauses haben. Auch hierbei ist ein Ab- und Anmelden im Wohnbereich notwendig, damit wir die Abstandsreglungen im Park einhalten können.

Nach Vorgaben des Landes sind Besuche auf einen Besucher pro Bewohner zu beschränken (wenn erforderlich, z.B. aufgrund der physischen oder psychischen Verfasstheit der/des Besucher*in, maximal eine Begleitperson). Auch dies erweitert sich ab 15.06. auf zwei Personen.

Entsprechend der Infrastruktur des Hauses sind nur so viele Besuche zu ermöglichen, dass in ausreichendem Maße Abstands- und Hygienemaßnahmen sicher eingehalten werden und auch die Belange der personellen Machbarkeiten berücksichtigt sind. Haben Sie deswegen bitte Verständnis, dass wir nicht immer umgehend alle Besuchstermine umsetzen können.

Ab dem 15.06. können wir bei Einhaltung der notwenigen Hygienemaßnahmen Besuche im Bewohnerzimmer anbieten. Die Nutzung der Gemeinschaftsräume ist nicht möglich. Die gemeinsame Einnahme von Essen und Trinken muss ebenfalls unterbleiben. Körperliche Nähe/Berührungen sind erlaubt. In diesen Fällen müssen Besucher*innen und Bewohner*innen besonders darauf achten, dass durchgehend einen Mund-Nasen-Schutz getragen wird, selbstverständlich ist die Händehygiene einzuhalten.

Besuche werden jeweils terminlich zentral geplant und nach den Wünschen und Belangen der Bewohner*innen vereinbart; ohne telefonische Anmeldung ist ein Besuch nicht möglich. Die Besuchstermine werden in einem Besuchskalender mit Name, Datum, Uhrzeit und Kontaktdaten der Besucher*innen festgehalten. Dies schreibt das Gesundheitsministerium so vor.

Besucher*innen mit akuten Atemwegserkrankungen oder fieberhaften Erkrankungen dürfen keinen Besuchstermin bei den Bewohner*innen wahrnehmen.

Die Besucherregelung wird entsprechend des Infektionsgeschehens hinsichtlich der Verhältnismäßigkeit der Einschränkung regelmäßig überprüft.

Nutzen Sie gerne auch andere Kontaktmöglichkeiten. Telefonieren Sie mit Ihren Angehörigen, senden Sie eine Grußkarte oder schreiben Sie eine Mail an die Einrichtung, die wir dann weiterleiten. Sollten Sie persönlich etwas abgeben wollen – z.B. ein Päckchen – bitten wir Sie, vorher telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen weiterhin zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich mit einem Anliegen an uns unter: 
Tel. 04346 - 4150.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihre Einrichtungsleitung und Geschäftsführung

Gettorf liegt im Dänischen Wohld, zwischen Kiel und Eckernförde, der Ostsee und dem Nord-Ostsee-Kanal. Im Herzen von Gettorf, verkehrsgünstig gelegen, bieten wir in familiärer Atmosphäre eine individuelle, auf die Bedürfnisse ausgerichtete Betreuung und Pflege. Der ca.13.000 qm große, ansprechend, gestaltete Heimpark mit dem dazugehörigen Pavillon bietet unseren Bewohnern und Gästen vielfältige Möglichkeiten für ausgiebige Spaziergänge und Bewegungsmöglichkeiten oder lädt ein zu einer gemütlichen Verweilpause in der Natur.

Gettorf ist überregional durch seinen Tierpark bekannt.

Unsere Kontakte zur Gemeinde sind eng und vertrauensvoll.

Virtueller Rundgang

Vollbild
 

Diese Website verwendet Cookies.

Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.