Veranstaltungen

Veranstaltungen

Samstag, 17. November 2018
10:00 Uhr
Musik aus Leidenschaft
Artikel lesen
Samstag, 01. Dezember 2018
14:00 Uhr
Weihnachtsbasar in Gettorf
Artikel lesen
Shadow
Aktuelles

Aktuelles

Neue Selbsthilfegruppe für Schlaganfallpatienten

Der Schlaganfall ist eine Krankheit, die das Leben von einer Sekunde auf die andere verändert. Die...

Artikel lesen
Sich auch als Senior Zuhause fühlen

Information für Migranten zu Pflegemöglichkeiten

Artikel lesen
Shadow

Gettorfer Seniorenwohnanlage am Park gGmbH
Hainweg 14
24214 Gettorf

Wave

Sich auch als Senior Zuhause fühlen

Mittwoch, 06. Februar 2013

Der Dialog der Kulturen – ein interkultureller Seniorentreff in der Seniorenwohnanlage möchte Menschen mit Migrationshintergrund Hilfe zum Älterwerden in Deutschland bieten. Der Interkulturelle Treff von UTS (Umwelt Technik Soziales) und die Büdelsdorfer Seniorenwohnanlage am Park laden interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Dialog der Kulturen.

In geselliger Runde wird über Versorgungsmöglichkeiten und Pflegeangebote informiert. Im Austausch mit Bewohnerinnen und Bewohnern aus der Seniorenwohnanlage oder Menschen, die durch ambulante Pflegedienste betreut werden, können sie über deren Erfahrungen mehr über das Versorgungssystem erfahren und einen Einblick in deren Alltagsleben bekommen. In Spielrunden oder bei einem kleinen Gedächtnistraining lernt man sich kennen und hat die Möglichkeit zum Austausch. Für fachliche Fragen stehen als Beraterinnen die Leitung des Interkulturellen Treffs im Internationalen Zentrum Rosana Trautrims (Tel.: 04331/ 945 36 37) sowie Antje Wolff, die Leitung der Sozialen Betreuung in der Seniorenwohnanlage zur Verfügung.
Gestaltet wird das Angebot gemeinsam mit den Helferinnen des Interkulturellen Treffs, die selbst Migrationshintergrund haben und mehrere Sprachen sprechen. Der Interkulturelle Treff im internationalen Zentrum bietet seit 20 Jahren mit einem Team von geschulten Helferinnen Freizeit- und Betreuungsangebote für ältere Menschen an, die ihr Leben in Deutschland eigenverantwortlich gestalten möchten.

Ab Februar 2013 laden die Veranstalter alle 14 Tage Bürgerinnen und Bürger aus Rendsburg, Büdelsdorf und Umgebung zu diesem Treff ein. Der erste Termin ist der 6. Februar. An diesem Tag stellen die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenwohnanlage Ihr Haus vor.
Für die bessere Planung würden wir uns freuen, wenn sich Interessierte für das Treffen anmelden. Wer einen Fahrdienst benötigt kann, diesen ebenfalls bei Antje Wolff bestellen (Tel.: 04331/ 3437106). Für den Fahrdienst wird eine Gebühr von 0,50 € erhoben.  

Erstes Treffen, Mittwoch, den 06. Februar 2013 von 9:30-11:30 Uhr im Pavillon der Büdelsdorfer Seniorenwohnanlage Am Park, Am Park 1, 24782 Büdelsdorf (anschließend 14tägige Treffen, immer mittwochs von 9:30-11:30 Uhr)


 

Diese Website verwendet Cookies.

Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.